Eigene Beiträge
zur siebenbürgischen Geschichte
 
(die laufenden Zahlen entsprechen der Abfolge meiner Veröffentlichungen seit 1986)
 
Abkürzungen
KR-ADZ (KR) - Karpatenrundschau als Beiblatt der Allgemeinen Deutschen Zeitung für Rumänien
SbZ - Siebenbürgische Zeitung, München
ZfSbL - Zeitschrift für siebenbürgische Landeskunde

top online distance learning degrees
accredited online degrees

 
1 9 9 5

76. Wallfahrtsfieber im Burzenland des ausgehenden 14. Jahrhunderts. Welchen Platz nahm die Petersberger Kapelle dabei ein?, in: KR 1/5. Januar 1995, S. 6.

77. Aachenfahrten und das Burzenland. Eine bisher unbeachtete Nachricht über das Burzenland aus dem 16. Jahrhundert, in: KR 11/16. März 1995, S. 6.

78. Ordensbrüder siebenbürgisch-sächsischer Herkunft in Österreich, in: Kirchliche Blätter (Hermannstadt), 23. (61.) Jahrgang, Nr. 3, März 1995, S. 8.

79. Gradualistisches Herangehen. Neue Veröffentlichung über die Wirtschaftsentwicklung in Rumänien. In: SbZ 45. Jg., 6/15. April 1995, S. 8.

80. Betont praktische Ausrichtung. Medizinische Literatur in der Honterus-Bibliothek vor dem Großen Brand (1689), in: KR 22/1. Juni 1995, S. 6f.

81. Ritterorden und Münzgeschichte. Gerhardt Hochstrasser, Der Ordenspraeceptor Nicolaus von Redewitz und die Münzprägung in Siebenbürgen und im Szeweriner Banat im 15. Jahrhundert. In: Udo Arnold (Hg.), Beiträge zur Geschichte des Deutschen Ordens, Bd. 2, Marburg 1993, S. 124-134. In: SbZ Jg. 45, 10/30. Juni 1995, S. 8.

82. Siebenbürgisch-sächsische Münzmeister des 15. Jahrhunderts. Indirekt bezeugt in mitteleuropäischen Universitätsmatrikeln, in: KR 29/20. Juli 1995, S. 6.

83. Organisten aus dem siebenbürgischen Dominikanerorden, in: KR 31/3. August 1995, S. 6.

84. Innenansicht eines erblich belasteten Systems. Annelie Ute Gabanyi, Rumänien. Die Wende als institutioneller Wandel. In: Institutionen und institutioneller Wandel in Südosteuropa (Südosteuropa-Jahrbuch, 25. Bd.), Hg. von Johannes Chr. Papalekas, München 1994, S. 131-144. In: SbZ 45. Jg., 15/30. September 1995, S. 8.

85. Martinskapelle und Kürschnerzunft (Stellungnahme zu Gernot Nussbächer in KR 31/3. August 1995, S. 6), in: KR 45/9. November 1995, S. 6.

86. Ein Siebenbürger als Wiener Pleban im 13. Jahrhundert, in Kirchliche Blätter 23. (61.) Jahrgang, Nr. 9, September 1995, S. 8.

87. Ansiedlung der Siebenbürger Sachsen datierbar? Zu: Harald Zimmermann, Die deutsch-ungarischen Beziehungen in der Mitte des 12. Jahrhunderts und die Berufung der Siebenbürger Sachsen, in: Von Schwaben bis Jerusalem. Facetten staufischer Geschichte, Sigmaringen 1995, S. 151-165. In: KR 47/23. November 1995, S. 6.

88. Lübke Christian: Arbeit und Wirtschaft im östlichen Mitteleuropa. Die Spezialisierung menschlicher Tätigkeit im Spiegel der hochmittelalterlichen Toponymie in den Herrschaftsgebieten von Piasten, Premysliden und Arpaden. Stuttgart, Steiner 1991=Glossar zur frühmittelalterlichen Geschichte im östlichen Europa, Beiheft 7, in: Ungarn-Jahrbuch. Zeitschrift für die Kunde Ungarns und verwandte Gebiete, Bd. 21, Jahrgang 1993-1994, Ungarisches Institut München 1995, S. 230-232.

89. "Selige Tage im Musensitz Göttingen". Stadt und Universität in ungarischen Berichten aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Hg., eingeleitet und kommentiert von István Futaky, Göttingen, Vandenhoeck und Ruprecht 1991. In: Ungarn-Jahrbuch, Bd. 21, Jahrg. 1993-1994, München 1995, S. 236f.

1 9 9 6

90. Siebenbürgisch-sächsische Geistliche des 15. und 16. Jahrhunderts im Ausland (1. Folge), in: Kirchliche Blätter 24. (62.) Jg., Nr. 1, Januar 1996, S. 7.

91. Universitätsmatrikel und Urkundenbuch. Hervorragende Kronstädter auf der Wiener Universität im 15. und beginnenden 16. Jahrhundert [1. Folge], in: Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien (ADZ) und KR (ADZ-KR), 4. Jg., Nr. 796;7/17. Februar 1996, S. 3.

92. Ein Siebenbürger Sachse Rektor der Universität Wien (Universitätsmatrikel und Urkundenbuch, Folge 2), in: ADZ-KR 8/24. Februar 1996, S. 3.

93. Siebenbürgisch-sächsische Geistliche des 15. und 16. Jahrhunderts im Ausland (2. Folge), in: Kirchliche Blätter 24. (62.) Jg., Nr. 2, Februar 1996, S. 8.

94. Kronstädter Pleban und Burzenländer Dekan (Universitätsmatrikel und Urkundenbuch, Folge 3), ADZ-KR 10/9. März 1996, S. 3.

95. Wann und wie kamen die Hospites? Harald Zimmermann, Die deutsch-ungarischen Beziehungen in der Mitte des 12. Jahrhunderts und die Berufung der Siebenbürger Sachsen. In: Von Schwaben bis Jerusalem. Facetten staufischer Geschichte. Hrsg. von Sönke Lorenz und Ulrich Schmidt, Jan Thorbecke Verlag, Sigmaringen 1995, S. 151-165. In: SbZ 46. Jg., 4/15. März 1996, S. 10.

96. Ein hervorragender Kronstädter in Wien (Universitätsmatrikel und Urkundenbuch, Folge 4), ADZ-KR 13/30. März 1996, S. 3.

97. Einer der 12 Ratsherren (Universitätsmatrikel und Urkundenbuch, Folge 5), ADZ-KR 17/27. April 1996, S. 3.

98. Rumänische Oppositionsparteien als Forschungsobjekt. Dorothé de Nève. Die parlamentarische Opposition in Rumänien. Überlegungen zu den Ursachen des Mißerfolgs demokratisch-oppositioneller Kräfte nach 1989. Südosteuropa Mitteilungen 1995/Nr. 4, S. 322-332. In: SbZ 46. Jg., 7/30. April 1996, S. 3.

99. Wiener Studierende im Dienst ihrer Vaterstadt Kronstadt (Universitätsmatrikel und Urkundenbuch, Folge 6), ADZ-KR 18/4. Mai 1996, S. 3.

100. Siebenbürgisch-sächsische Geistliche des 14., 15. und 16. Jahrhunderts im Ausland (Folge 3), Kirchliche Blätter 5/1996, S.8.

101. Siebenbürgisch-sächsische Geistliche des 14., 15. und 16. Jahrhunderts im Ausland (Folge 4), Kirchliche Blätter 6/1996, S.8.

102. Melanchthon-Tagung, KR-ADZ 25/22. Juni 1996, S.1.

103. Kaschau und die Siebenbürger Sachsen. Zu: Ondrej R. Halaga (Bearbeiter), Acta Judiciaria Civitatis Cassoviensis (Das älteste Kaschauer Stadtbuch), (Buchreiche der Südostdeutschen Historischen Kommission, Band 34), R. Oldenbourg Verlag München 1994, KR-ADZ 29. Juni 1996, S. 3.

104. Acta iudiciaria civitatis Cassoviensis. das älteste Kaschauer Stadbuch, in: Zeitschrift. f.Sbg. Landeskunde, 19/1996, Heft 1, S.89.

105. Siebenbürgen und der Kölner Handel. Zu: Hirschfelder, Günther: Die Kölner Handelsbeziehungen im Spätmittelalter, Köln, 1994, 662 S.= Veröffentlichungen des Kölnischen Stadtmuseums, Heft X, in: KR-ADZ 6. Juli 1996, S.3..

106. Georg Kraus: Erdély Krónika 1608-1665 (Siebenbürgische Chronik 1608-1665). Übersetzt von Sándor Vogel, Herausgegeben von Kálmán Benda. Budapest: Omagyar Kultúra Baráti Társaság 1994, 795 S. In: Zeitschrift f.S.Lk. 19/1996, Heft 1, S.89f.

107. Siebenbürgisch-sächsische Geistliche des 14., 15. und 16. Jahrhunderts im Ausland, neue Folge, in: Kirchliche Blätter 8/1996, S.8.

108. Siebenbürgisch-sächsische Geistliche des 14., 15. und 16. Jahrhunderts im Ausland, neue Folge, in: Kirchliche Blätter 9/1996, S.8.

109. Quellenfund zur siebenbürgischen Reformationsgeschichte, in: Kirchliche Blätter 10/1996, S.8.

110. Siebenbürgisch-sächsischer Handschriftenschatz zu heben. Bisher unbekannte Geschichtsquellen in Budapester Archivbeständen, in: KR-ADZ 9. November 1996, S.3.

111. Ein Abschnitt Hofleben und Hofkultur in Rumänien. Zu: Klaus Heitmann "Deutsche und rumänische Kultur am Hofe Carols I. und Carmen Sylvas", in: Höfische Kultur in Südosteuropa. Bericht der kolloquien der Südosteuropa-Kommission 1988-1990, hg. von Reinhard Lauer und Hans Georg Majer (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften in Göttingen, Philologisch-historische Klasse, Nr.203, Göttingen 1994, S.305-338, in: KR-ADZ 7. Dezember 1996, S.3.

112. Drei Jahrhunderte Petersberger Geschichte, in: Petersberger Nachrichten, Heimatbote der Petersberger Nachbarschaft, Dezember 1996 (Jg. 9, Nr.9), S.28-31.

113. Neue Erkenntnisse über den siebenbürgischen Buchdrucker Lucas Trapoldner, in: Magyar Könyvszemle 3/1996 (Budapest), S. 358-361.

114. Politik und Heiligenverehrung im Hochmittelalter. Hg. von Jürgen Petersohn, Sigmaringen: Thorbecke 1994 (Vorträge und Forschungen XLII).Gábor Klaniczay, Königliche und dynastische Heiligkeit in Ungarn; Matthias Werner, Mater Hassiae - Flos Ungariae - Gloria Teutoniae. Politik und Heiligenverehrung im Nachleben der heiligen Elisabeth von Thüringen, in: Ungarn-Jahrbuch 22/1995-96, S.323-327.

115. Hirschfelder Günther, Die Kölner Handelsbeziehungen im Spätmittelalter. Köln 1994, Veröffentlichungen des Kölnischen Stadtmuseums X, in: Ungarn-Jahrbuch 22/1995-96, S.327-329.

116. Erlen Peter: Europäischer Landesausbau und mittelalterliche deutsche Ostsiedlung. Ein struktureller Vergleich zwischen Südwestfrankreich, den Niederlanden und dem ordensland Preußen. Marburg/Lahn: Johann Gottfried Herder-Institut 1992 (Historische und landeskundliche Ostmitteleuropa-Studien 9), in: Südostdeutsches Archiv XXXVIII/XXXIX. Bd., 1995/1996, S. 169-172.

117. Martin Luther und die Reformation in Ostdeutschland und Südosteuropa. Wirkungen und Wechselwirkungen. Im Auftrag der Stiftung Ostdeutscher Kulturrat hrsg. von Ulrich jHutterer in Verbindung mit Hans-Günther Parplies. Sigmaringen: Thorbecke 1991 (Beihefte zum Jahrbuch für schlesische Kirchengeschichte 8), in: Südostdeutsches Archiv XXXVIII/XXXIX. Bd., 1995/1996, S.172-174.
 

1997

118. Editorisch einzigartig. Zu: Christian Schesäus. Historia Annae Kendi. Istoria Anei Kendi. Die Geschichte der Anna Kendi. Kendi Anna Histórijája. Übersetzung, Einleitung und Textgestaltung Joachim Wittstock, Gernot Nussbächer und Andrea Szász. Dacia Verlag Cluj-Napoca; Arbeitskreis für Siebenbürgische Landeskunde Gundelsheim/Neckar 1996. In: Siebenbürgische Zeitung 19. Januar 1997, S.7.

119. Sigismund von Luxemburg und Siebenbürgen. zu: Sigismund von Luxemburg. Kaiser und König in Mitteleuropa 1387-1437. Beiträge zur Herrschaft Kaiser Sigismunds und der europäischen Geschichte um 1400. Hg. von J. Macek, E. Marosi, F. Seibt, 1994, Fahlbusch Verlag Warendorf. ISBN 3-925522-11-5. In: KR-ADZ Nr.6 (2385), 8. Februar 1997, S.3.

120. Siebenbürgen in der Reisebeschreibung von Hans Dernschwam, in: KR-ADZ 21 (2400), 24. Mai 1997, S.3.

121. Hundert Jahre seit der Geburt von Karl Kurt Klein, KR-ADZ 26, 28. Juni 1997, S.3.

122. Der erste Kronstädter in Heidelberg, KR-ADZ 27, 5.Juli 1997, S.3.

123. Zwie Predigerkollegen, KR-ADZ 34, 23. August 1997, S.3.

124. Im Mittelalter in Siebenbürgen benutzte Notariatssignets, KR-ADZ 35, 30. August 1997, S.3.

125. Zur Frage des siebenbürgisch-sächsischen Pfarrwahlrechtes. Eine Buchbesprechung, in: Kirchliche Blätter 10/1997, S.8.

126. Neue Elemente zur Geschichte des Kronenwappens, KR-ADZ 49, 6. Dezember 1997, S.3.

127. Ein Dominikaner besonderer Art, KR-ADZ 51, 20. Dezember 1997, S.3.

128. Ansiedlungsarchäologie aktueller denn je, Zeitschr.f.Sbg. Landeskunde 1/1997, S.54.

129. Handschriften zur siebenbürgisch-sächsischen Geschichte in Budapest, Zeitschr.f.Sbg. Landeskunde 1/1997, S.56f.

130. Ist Petersberg eine der ältesten Ortschaften des Burzenlandes?, Petersberger Nachrichten 10, 1997, S.17f.
 

1 9 9 8

132. Weiteres Diskussionsmaterial zum Thema des Holocaust. Zu: Ernst Klees "Auschwitz, die NS-Medizin und ihre Opfer", S. Fischer-Verlag, Frankfurt a.M., 1997, KR 14. Februar 1998, S.3.

133. Historischer Roman baut auf ehemalige historische Fakten, Zu: Hans Bergel, "Wenn die Adler kommen", Langen-Müller-Verlag, München 1996, (ISBN 3-7844-2582-8), KR 14. März 1998, S.3.

134. "Ein erstaunliches Bild der gegenwärtigen Zustände und Personen", zu: D. Dr. Viktor Glondys, Bischof der Evangelischen Landeskirche A.B. in Rumänien, "Tagebuch. Aufzeichnungen von 1933 bis 1949", hg. von Johann Böhm und Dieter Braeg, bearbeitet von Johann Böhm, AGK-Verlag Dinklage 1997, in: KR 1. Mai 1998, S.3.

135. "Dieses Land gehört nur erinnert zu mir", zu: Dieter Schlesak, "So nah, so fremd. Heimatlegenden", AGK-Verlag, Dinklage 1995, in: KR 13. Juni 1998, S.2.

136. Ethnische Vorurteile und Stereotype, zu: Das Bild des Anderen in Siebenbürgen. Stereotype in einer multiethnischen Region, hg. von Konrad Gündisch, Wolfgang Höpken, Michael Markel (Siebenbürgisches Archiv 33), Kln Weimar Wien 1998, in: KR 27. Juni 1998.

137. Zunftgeschichte als Stadt- und Territorialgeschichte. Tagung der Sektion Rumänien des Arbeitskreises für Siebenbürgische Landeskunde: 12.-13. Juni 1998: "Das Zunfthandwerk als städtischer Wirtschaftsfaktor", in: KR 25. Juli 1998, S.2.

138. Der Stellenwert antisemitischer und rassistischer Äußerungen in der Volks- und Kirchenpolitik von Viktor Glondys, Bischof der evangelischen Landeskirche A.B. in Rumänien (1932-1941), in: Halbjahresschrift für südosteuropäische Geschichte, Literatur und Politik, Heft Nr.1/Mai 1998, AGK-Verlag, Dinklage 1998, S.37-45.

139. Schule und Bibliothek im Zeitalter Honters, in: Kirchliche Blätter 26. (64.) Jg., Nr.7, Juöi 1998, S.7-8.

140. Ausgewählte Probleme europäischer Landnahmen des Früh- und Hochmittelalters. Methodische Grundlagendiskussion im Grenzbereich zwischen Archäologie und Geschichte, hg. von Michael Müller-Wille, Reinhard Schneider, Bd.I-II, Sigmaringen 1994 (Vorträge und Forschungen XLI), in: Ungarn-Jahrbuch, Bd.23, Jg.1997, S.382-388.

141. Sigismund von Luxemburg. Kaiser und König in Mitteleuropa 1387-1437. Beiträge zur Herrschaft Kaiser Sigismunds und der europäischen Geschichte um 1400, hg. von J. Macfek, Ernö Marosi, Ferdinand Seibt, Fahlbusch/Warendorf 1994 (Studien zu den Luxemburgern und ihrer Zeit 5), in: Ungarn-Jahrbuch, Bd.23, Jg.1997, S.392-394.

142. Itinerar König und Kaiser Sigismunds von Luxemburg 1368-1437, hg. von Jörg K. Hoensch, Fahlbusch/Warendorf 1995 (Studien zu den Luxemburgern und ihrer Zeit 6), in: Ungarn-Jahrbuch, Bd.23, Jg.1997, S.394-397.

143. Humanismus und Renaissance in Ostmitteleuropa vor der Reformation, hg. von Winfried Eberhard, Alfred A. Strnad, Köln Weimar Wien 1996 (Forschungen und Quellen zur Kirchen- und Kulturgeschichte Ostdeutschlands 28), in: Ungarn-Jahrbuch, Bd.23, Jg.1997, S.397-398.
 
 
 

Datei: eigeneb.htm        Erstellt: 20.08.1998     Geändert:03.06.2007                Autor: Klaus Popa